1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von der Straße zur Rennstrecke - Upgrades?

Dieses Thema im Forum "Rennstrecke & R6 Cup Talk" wurde erstellt von Koefo, 20. August 2019.

  1. Koefo

    Koefo Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Weinheim
    Hey,
    Hab mir gerade ne RJ11 als Zweitmotorrad gegönnt, das ich sowohl auf der Straße bewegen will als auch erste Rennstrecken Erfahrungen sammeln will.
    Fahre sonst ne F3 800RC die mir zu schade ist für erste Rennstreckenerfahrungen.
    Was sind eurer Meinung nach die ersten Dinge, die es zu verändern gilt?
    Bin dankbar für alle Tipps :-)
     
  2. Eisbock

    Eisbock Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    München
    Je nachdem wie lang der letzte Gabelservice und Federbeinservice her ist, würde ich als allererstes über sowas nachdenken.
    Ein funktionierendes Fahrwerk ist meiner Meinung nach das allerwichtigste. Macht auch keinen Sinn, das auf später zu schieben. Das meiste andere kann warten.
     
    Koefo gefällt das.
  3. Domi

    Domi Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Karlsruhe
    Sehe ich ähnlich wie Eisbock. Service sollte mal gemacht werden in dem zuge würde ich passende Öhlins Federn holen, die auf dein Gewicht passen. Zudem sind diese Linear. Das kostet nicht die Welt und ist ein Upgrade mit dem du ewig fahren kannst bis du an die Grenzen kommst, und weitere Fahrwerkupgrades benötigst. Rennstreckenverkleidung, erspart dir Kosten im Falle eines Sturzes. Ebenfalls bin ich ein Fan von Protektoren jeglicher Art, unabhängig von Rennstrecke. Achsprotektoren vorne u. Hinten, Motordeckelschoner (!WICHTIGSTE!) und eine 520er Kette würde ich verbauen mit passender Übersetzung. Auf der Rennstrecke bekommst du auch nur 520er Zubehör.

    Je nach RS Erfahrung kaufst dir noch Hypersportreifen o. Slicks + Reifenwärmer und dann geht's los. Wenn du aber noch nie auf der Rennstrecke warst würde ich ganix machen und erstmal fahren.
     
    Koefo gefällt das.
  4. Acki

    Acki Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lausitz/Baden-Württemberg
    CarbonAdi Deckel mit Einlagen verbauen!
     
    Koefo gefällt das.
  5. Koefo

    Koefo Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Weinheim
    1000 Dank für eure Tipps :-)))
    Werde wohl mit Kette und Gabel Federn anfangen. Klingt vernünftig. Protektoren natürlich auch.
     
    Domi gefällt das.

Diese Seite empfehlen