RJ03 Motoren

Dieses Thema im Forum "Modelle RJ03" wurde erstellt von Ronny17, 11. Januar 2018.

Schlagworte:
  1. Ronny17

    Ronny17 Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Suhl
    Hey, zu mir: Ich bin 17 und mache gerade meinen A2 Führerschein, wenn ich den habe würde ich gerne auf eine RJ03 steigen.
    Mir wurde aber gesagt das ich da wegen den Motoren aufpassen muss..
    Welcher Motorentyp ist denn da anfällig und auf was muss man dabei achten?
    Lg Ronny
     
  2. US1111

    US1111 Navigator Mitarbeiter

    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    438
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    41542
    Hey, zu dir:
    Mit A2-Führerschein taugt die R6 leider nur noch für die Vitrine...
    Die Motorleistung darf- nachdem Deutschland eins von der EU auf´n Deckel bekommen hat- nur noch um die Hälfte gedrosselt werden. Und vom Serienzustand liegt sie mit 88kW immer drüber. Geht also nur noch mit Motorrädern die serienmäßig unter 70kW liegen. Vorausgesetzt das Leistungsgewicht würde passen.
    Somit darfst du die nächsten 2 Jahre Fahrpraxis auf der R3 sammeln.
     
  3. RideR6

    RideR6 Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Karlsruhe
    Muss ich US leider recht geben, ne auf 48 PS gedrosselte R6 darfst du leider nicht fahren...
     

Diese Seite empfehlen