R6 geklaut..nun s1000rr? :(

Dieses Thema im Forum "Andere Motorradmarken und Vergleiche" wurde erstellt von Marv, 22. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. LikeaGreek

    LikeaGreek Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Göppingen
    Und was is es geworden?:grimacing:
     
  2. Marv

    Marv Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin
    [​IMG]


    :yum:
     
    Jetliner und LikeaGreek gefällt das.
  3. LikeaGreek

    LikeaGreek Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Göppingen
    Brutal
    Was hast so für Erfahrung mit ihr gemacht?
    Bzw welche Rsv4 ist es?

    Wird wahrscheinlich auch meine nächste..

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. Marv

    Marv Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin
    Bisher nur gutes, ist mindestens genau so handlich wie die r6 , die Power ist der Wahnsinn , der v4 Sound ist ein Traum und generell fühle ich mich iwie sicherer auf ihr und ruhiger als auf der r6. Schwer zu beschreiben , sie fährt sich einfach besser , die einstellbare Motorbremse ist genial und die Technik generell funtzt super. Ich habe auch kein Problem mit der Sitzhaltung oder Armen/Beinen was viele erzählen. Passt perfekt bei mir.^^ Aber bin auch nur r6 gewöhnt gewesen. Ich fahre sie sowohl Stadt ab & an , Landstraße & Renne. Stadt ist sie natürlich nicht zu empfehlen, aber welches Moped is auch dafür gemacht? x) Landstraße & vor allem Renne ist sie ein Traum. :blush:

    Meine ist die RR Bj 2016.

    lg
     
    LikeaGreek gefällt das.

Diese Seite empfehlen